Zurück aus dem Urlaub, Meine Klausuren an der FOM sind geschrieben, und ich habe noch genau diese eine Woche, bis das nächste Semester wieder anfängt. Das Fantasy Throne of Skulls Turnier findet Anfang April statt, und auch so ist noch einiges anderes in nächster Zeit zu tun. Darum hier nun, wie bereits geschrieben, der Beginn bzw. die Planung der Warhammer Week, welche sich in diesem Fall ganz auf die Seuche des Nurgle beziehen wird.

Als Ziel habe ich mir das hier vorgenommen:

Was diese Woche für Warhammer bemalt werden muss

Wie man sieht, alle Modelle zumindest schon gebased und grundiert (bis auf einen Marine), genauer handelt es sich bei den Modellen für diese Woche um:

  • 3 Nurgle Bikes + Bases
  • Terminator mit Maschinenkanone auf Special Base
  • 6 Terminatoren Bases
  • 5 Nurgle Marines von Forgeworld
  • 1 Nurgle Marine (noch ohne Arme)
  • 1 Nurgle Dämonenprinz
  • Rhino fertigstellen

Ich hoffe, dass ich vor allem mich damit motivieren werde, endlich bei den für das Warhammer 40.000 Throne of Skulls Turnier geforderten 1500 Punkten voranzukommen, auch wenn es für die komplette Armee noch einiges mehr benötigt. Anfang April ist bereits das Warhammer Fantasy ToS, was durch die Ankündigung des neuen Codex der Dämonen für weitere Engpässe sorgt. Ich dachte zwar, dass ich mit einer ähnlichen Armee wie das letzte Jahr aufmarschieren könnte, jedoch muss ich nun erstmal den neuen Codex abwarten. Am Samstag ist Veröffentlichung, d.h. das es am Samstag Abend oder Sonntag vermutlich zu einem Testspiel kommen wird. Dann versuche ich mich auch einmal an meinem ersten Spielbericht.

banner