Da mich in der letzten Zeit ab und zu Anfragen diesbezüglich antreffen:

Gerne kaufe ich Schaukampf-schwerter, Rüstungen oder Schilde an.
Gerade der letzte Fall war recht amüsant. Nachdem mein altes Schwert gebrochen war( 5 Jahre hat es immerhin gehalten) Habe ich mir ein neues gekauft. Nur zwei Tage später erhielt ich ein Angebot für faktisch dasselbe Schwert per E-Mail. Lediglich der Knauf war etwas länger gezogen.
Wer also Waffen, Rüstungen oder Schilde zu verkaufen hat, immer her damit. Auch Bekannte oder Trainingspartner von mir brauchen hin und wieder neue Ausrüstung. Los werden wird man fast alles 🙂

Um die Qualität auch aus der Ferne beurteilen zu können, wären Bilder vor allem vom Schmiedestempel sowie Abnutzungen etc. sehr nützlich.

Wichtige Indiz für die Herkunft des Schwertes

Gerade jetzt wo die Wintersaison begonnen hat, habe ich auch mehr Zeit, um mich um meine Ausrüstung zu kümmern. Und wenn das eine oder andere Teil dazu kommt, warum nicht.

In diesem Sinne

banner